Find me on Facebook

Facebook Image

Aktuelles Astrofoto

  • Barnard 146

Willkommen

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite. Die Astronomie begleitet mich seit meinen Kinderschuhen, mein Werdegang dürfte vielen bekannt vorkommen. Angefangen mit einem günstigen Teleskop aus dem Supermarkt und diversen Selbstbauten, habe ich mich nach und nach durch ein reichhaltiges Equipment gearbeitet. Lange Jahre war ich visuell tätig, doch auch schon zu Zeiten der analogen Fotografie machte ich erste Gehversuche in Sachen Astrofotografie. Durch die rasante Entwicklung in Sachen Digitalfotografie und speziellen CCD-Kameras kam wie es kommen musste: ich habe mich komplett auf die Astrofotografie spezialisiert und möchte auf den folgenden Seiten zeigen, wie steinig und doch spannend der Weg zu einer eigenen Remotesternwarte sein kann. Der Aufbau einer solchen Sternwarte, die aus der Ferne komplett steuerbar ist, erfordert viel Geduld, macht aber auch sehr viel Spaß. Natürlich unterscheidet sich eine solche Sternwarte von einer visuell nutzbaren Anlage. Meine Remotesternwarte ist so ausgelegt, das ein Eingreifen von Hand direkt vor Ort nicht nur wenig sinnvoll ist, sondern meist auch zu Problemen mit der Fernsteuerbarkeit führt. Ich werde nach und nach die einzelnen nötigen Komponten vorstellen, vom Teleskop über die Montierung, Kamera, Okularauszug, Regen- und Wolkensensor.... die Liste ist sehr lang.